Menu

PDF-Datencheck für die Druckvorstufe

Noch immer kommt es vor, dass die Druckdaten nicht zum späteren Druckprodukt passen. Das Resultat: Frust, Zusatzkosten und ein Druckprodukt, das keiner haben will.
Lernen Sie in diesem Seminar, wie Sie PDF-Daten für den Offset- und Digitaldruck aufbereiten und überprüfen können. Wir betrachten hierzu die Funktionen von Adobe Acrobat Pro und Enfocus PitStop Pro.

Nutzen

  • Sie erfahren, welche PDF-Standards verwendet werden
  • Sie lernen, Druckdaten für eine fehlerfreie Produktion aufzubereiten

Zielgruppe

Mitarbeiter aus der Druckvorstufe und Agenturen, die Druckdaten erstellen oder prüfen

Inhalt

  • PDF/X-Standards – die Voraussetzung für korrekte Daten
  • Colormanagement – verschiedene Daten-Szenarien
  • Der Preflight-Mechanismus
  • Korrekturen mithilfe angepasster Preflight-Profile
  • PDFs bearbeiten
  • Seitenformate und PDF-Boxen anpassen
  • Einbettung von OpenType-Fonts
  • Unerwünschte Farbtransformationen verhindern
  • Fehlerkorrektur durch globale Änderungen und Aktionslisten in PitStop
  • Umgang mit Transparenzen
  • Umwandeln von Schmuckfarben
  • Typische Probleme mit Office-Dokumenten und wie man sie beseitigt

Termine auf Anfrage

Preis

€ 330,– für Mitglieder
€ 470,– für Nichtmitglieder

Preise zzgl. MwSt.

Ihr Trainer

Sven Fischer

Über 30 Jahre Erfahrung als Trainer und Grafiker. Ausgewiesener Experte für ­diverse Grafikprogramme und Buch­autor. Er ist immer auf dem neuesten Stand und hat immer den richtigen Tipp parat.

Seminar buchen am:

Dieses Seminar könnte als Inhouse Firmenschulung für Sie interessant sein?

Inhouse-Schulung anfragen

Ihre Ansprechpartner