Menu

Konsequent führen – durchsetzungsstark in Führung gehen

Krisen-Situationen verlangen Führungskräften außerordentliche kommunikative und emotionale Fähigkeiten ab und stellen sie in der Praxis vor neue Herausforderungen. Führungskräfte müssen nicht nur ihre eigenen Gedanken und Gefühle in Balance bringen, sondern vor allem ihren Mitarbeitern Halt und Orientierung geben.
Die Kernidee dieses Praxis-Workshops in Form eines Online-Trainings: als Führungskraft in dieser neuen Ausnahmesituation förderlich handlungsfähig sein und die konstruktive Wende gestalten.

Nutzen

  • Konkrete Tipps, Werkzeuge und Leitfäden für die Praxis
  • Professionelle Unterstützung, Coaching und kollegialer Austausch für die Praxis

Zielgruppe

Geschäftsführer und Führungskräfte

Inhalt

  • Vorbereitungsaufgaben für die Teilnehmer vorab
  • Standortbestimmung durchführen und Szenarien entwickeln
  • Mit eigener Betroffenheit umgehen
  • Worin liegen die Chancen und Gestaltungsmöglichkeiten in der Krise?
  • „Re-Boarding“ der Mitarbeiter vom Homeoffice/aus der Kurzarbeit in den betrieblichen Alltag konstruktiv gestalten
  • Kooperativ führen und das rechte Maß finden

Termine

Di 20. bis Mi 21.7.2021 | 9.00 - 16.30 Uhr
Aschheim, ZAW

Preis

€ 840,– für Mitglieder
€ 1.100,– für Nichtmitglieder

Preise zzgl. MwSt.

Ihr Trainer

Jürgen Schmidt-Hillebrand

Als Trainer, Coach, Mediator und Organisationsentwickler setzt Schmidt-Hillebrand auf praxisnahe und sofort verwertbare Wissensvermittlung – für nachhaltigen Lernerfolg.

Seminar buchen am:

Dieses Seminar könnte als Inhouse Firmenschulung für Sie interessant sein?

Inhouse-Schulung anfragen

Ihre Ansprechpartnerin