Menu

Print-Know-how: Betriebswirtschaft

Unternehmen erwarten betriebswirtschaftliches Denken von allen Fach- und Führungskräften. Allzu oft sprechen Finanz- und Controllingverantwortliche an Fach- und Führungskräften aneinander vorbei. Das eintägige Kompakttraining gibt schnelle Orientierung in wichtige Analyse-, Kennzahlen- und Steuerungsinstrumente. Die Teilnehmer erhalten fundiertes Know-how als Basis für erfolgreiches Handeln und Entscheiden.

Nutzen

  • Sie können unternehmerische Entscheidungen nachvollziehen und besser verstehen
  • Betriebliche Zusammenhänge können besser eingeordnet werden
  • Handeln und Entscheidungen besser ausrichten und die wirtschaftliche Tragweite richtig einschätzen

Zielgruppe

Fachkräfte und Quereinsteiger, die sich betriebswirtschaftliche Grundlagen aneignen bzw. vertiefen wollen

Inhalt

  • Grundbegriffe
  • Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung im Check
  • Finanzierung und Investitionen
  • Profitabilität und Liquidität
  • Unternehmerisch denken
  • Kosten – Kalkulation - Gewinn
  • Leistungspotenziale und Kostenfresser
  • Deckungsbeitrag, Break-Even und Marktpreise
  • Ergebniskiller und Umsatzturbo
  • Produktpolitik

Termine

Mi 19.07.21 | 9.00 bis 16.30 Uhr
ZAW, Aschheim

Preis

€ 350,– für Mitglieder
€ 490,– für Nichtmitglieder

Preise zzgl. MwSt.

Ihr Trainer

Jens Meyer

Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung in der Druck- und Medienindustrie ist er ein versierter Kenner der Branche. Vor diesem Hintergrund gelingt ihm in seinen Seminaren die ideale Verbindung zwischen Praxis und Know-how-Transfer.

Seminar buchen am:

Dieses Seminar könnte als Inhouse Firmenschulung für Sie interessant sein?

Inhouse-Schulung anfragen

Ihre Ansprechpartnerin